Navigationsleiste

Menü überspringen

Ernährungsberatung

Eine umfassende Rehabilitation die sich an dem von der WHO eingeführten bio-psycho-sozialen Krankheitsmodell orientiert, muss eine umfangreiche Ernährungsberatung zum Ausschluss von Risikofaktoren beinhalten.

Neben individuellen Fragestellungen umfasst die Ernährungsberatung (in der Gruppe oder in Einzelgesprächen) in enger Zusammenarbeit mit Dr. Brons:

  • Ernährungsempfehlung nach der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE)
  • Mahlzeitenfrequenz und Protionsgrößen
  • Individuelle Ernährungsanalyse anhand eines Ernährungsprotokolls

Ernährung bei Osteoporose und Rheumatischen Erkrankungen des Bewegungsapparates

Ernährungsberatung zur Förderung eines gezielten Muskelaufbaus bei sportlicher Belastung

  • Nährstoffbedarf
  • Individuelle Ernährungsanalyse anhand eines Ernährungsprotokolls
  • Persönliche "Schwachstellenanalyse" in der Sporternährung

Ernährungsanamnese und –Beratung

Die körperliche Leistungsfähigkeit wird nicht nur durch regelmäßiges und effektives Training erreicht, sondern vor allem auch durch eine adäquate Ernährung. 
Mit Hilfe einer computergestützten Ernährungsanamnese und abschließender Ernährungsberatung können Antworten auf die folgenden Fragen gefunden werden:

  • Sie möchten wissen, ob Sie in Ihrer Ernährung alles richtig machen?
  • Sie benötigen praktische Tipps oder leckere Rezepte?
  • Sie finden nicht den richtigen Anfang für eine Ernährungsumstellung?
  • Sie wissen über richtige Ernährung Bescheid aber können es im Joballtag nicht umsetzen?
  • Sie möchten sich gezielt auf ein sportliches Ereignis vorbereiten?

Wenn Sie Interesse haben, können wir gerne einen Termin ausmachen oder Sie wenden sich an Dr. Brons, dem ärztlichen Leiter der Reha am Kaifu.

 

Sabine Lange
Diplom Oecotrophologin
Reha am Kaifu
Tel:  040/18070358
sabine.lange@freenet.de